Apple Pulsuhren – Auf den Spuren der Apple Watch

Apple PulsuhrenWenn es um das Thema Apple-Pulsuhr geht, dann ist im konkreten Fall die Rede von der Apple Watch. Hierbei handelt es sich um eine sogenannte Smartwatch, die mit dem iPhone gekoppelt ist und unter anderem Ihrem Puls misst, während Sie den täglichen Aktivitäten in Ihrem Leben nachgehen. Erfahren Sie alles über Apples intelligente Armbanduhr in unserem Smartwatch Test .

Apple Pulsuhr Test 2017

Ergebnis 1 - 1 von 1

sortieren nach:

Raster Liste

Durchschnittliche Bewertung für "Apple": (4.5 von 5 Sternen, 1 Bewertungen)

Die Geschichte des kalifornischen Unternehmens

Apple PulsuhrenDie Geschichte von Apple, einem Unternehmen aus Cupertino in Kalifornien, startet im Jahr 1976. Gegründet wurde die Firma „in einer Garage“ von

  • Steve Jobs
  • Steve Wozniak
  • Ron Wayne

Besonders Steve Jobs ist mit dieser Gründung in die Geschichte eingegangen, obwohl dieser bereits im Jahr 2011 verstorben ist. Apple selbst zählte zu den ersten Firmen, die sich der Herstellung von Personal Computern widmete.

Die heutigen

  • Computer
  • Laptops
  • Smartphones
  • Tablets

und vieles mehr wurden von Apple maßgeblich beeinflusst.

Die Apple-Smartwatch

Lange wurde im Vorfeld darüber spekuliert – im September 2014 folgte die offizielle Präsentation der Apple-Smartwatch. Diese wurde auf den Namen Apple Watch getauft und ist seit April 2015 verfügbar.

Mit den Sensoren der Apple Watch werden

  • die Herzfrequenz
  • die Lage
  • die Bewegung

des Nutzers überwacht und erkannt. Auf diese Weise können verschiedene Apps mit der Apple-Pulsuhr kombiniert werden.

Firma Apple Inc.
Hauptsitz Kalifornien, Vereinigte Staaten
Gründung 1976
Produkte Smartwatches, Tablets, Computer, Notebooks uvm.

Kombination mit dem iPhone

Da die Apple-Smartwatch mit dem iPhone gekoppelt ist, ist es außerdem möglich, verschiedene Dienste geräteübergreifend einzusetzen. In Smartwatch Test sticht beispielsweise die Funktion heraus, eine Erinnerung auf der Armbanduhr einzusehen, wenn Termine bevorstehen oder auch wenn Nachrichten oder E-Mails anderer Personen auf dem Handy eingegangen sind.

Wichtig ist die Koppelung mit dem iPhone auch für Sportler, die mit der Apple Watch tracken möchten, welche Strecken sie in welcher Dauer gelaufen sind. Da die Apple Watch selbst den Erfahrungen zufolge keinen GPS-Empfänger besitzt, ist es notwendig,

  • entweder auch das iPhone bei sich zu tragen
  • oder vorab eine Kalibrierung durchzuführen, damit die Strecke nach der Rückkehr mit dem iPhone berechnet werden kann

In jedem Fall ist es notwendig, ein iPhone mit dem Apple-eigenen iOS-Betriebssystem zu besitzen, da sonst die meisten Funktionen der Apple Watch nicht eingesetzt werden können und keine Kompatibilität geboten wird.

Die AppStore-Welt der Smartwatch

Die Pulsuhr von Apple, die unter iOS läuft, lässt sich mit verschiedenen Apps ausstatten, die über das iPhone installiert werden. Bedient werden die Apps und die Uhr selbst entweder über einen Touchscreen oder bequem via Sprachsteuerung. Auch eine digitale Krone, die sich an der Seite der Uhr befindet, hilft, um verschiedene Inhalte zu zoomen und zu scrollen. Auch ein Druck auf verschiedene Bereiche der Uhr führt zu bestimmten Aktionen.

Vor- und Nachteile einer Apple Pulsuhr

  • vielseitig einsetzbar
  • sehr robust
  • tolles Design
  • kein integrierter GPS-Empfänger

Ein Vergleich der Apple-Watch-Modelle

Es gibt unzählige Stile und Varianten, die wir Ihnen im Smartwatch Test genauer vorstellen wollen. Die Erfahrungsberichte zeigen, dass das Sport-Modell, bei der es sich zugleich auch um das preiswerteste Modell handelt, am beliebtesten ist.

Tipp! Zwar sind die Preise für die Apple Watch immer noch relativ hoch und definitiv nicht billig, allerdings erfüllt die Uhr für viele Anwender auch einen sehr wichtigen Zweck.

Wer sich die Angebote genauer ansieht, findet drei Versionen der Apple Watch.

  • Watch Sport: Das Gehäuse dieser Apple Watch besteht dem Testbericht zufolge aus eloxiertem Aluminium. Verfügbar sind vier Farben der Uhr – Silber als Standard-Farbe, Space Grau als edlere Variante, Roségold und Gold für einen noch edleren Look. Das Glas ist ein gehärtetes Ion-X-Glas. Die Armbänder sind ebenfalls in zahlreichen Farben verfügbar und sehr robust. Die Preise für diese Uhr gehen bei 399 Euro los.
  • Watch: Die Uhr dieser Edition besteht aus einem Edelstahlgehäuse, je nach Kundenwunsch auch mit einem Space-Schwarz-Saphirglas. Die Armbänder sind wahlweise robust, oder aber sehr elegant. Die Preise starten bei 649 Euro, allerdings reicht die Spanne bei dieser Modell-Version bis zu 1.249 Euro. Ein Preisvergleich zwischen den einzelnen Modellen kann daher sehr sinnvoll sein, wenn Sie die Apple möglichst günstig kaufen wollen.
  • Watch Edition: Besonders luxuriös, aber auch teuer, ist die höchste Apple-Watch-Edition. Verfügbar sind acht Modelle, die für 11.000 Euro bis 18.000 Euro angeboten werden. Das Gehäuse besteht aus 18 Karat Gelbgold, alternativ aus Roségold. Die Apple Watch Edition besitzt zudem ein Saphirglas und Armbänder, die besonderes exquisit gefertigt wurden.

Die Bewertungen zeigen eindeutig, dass das preiswerteste Modell, die Apple Watch Sport, für die meisten Käufer vollkommen ausreichend ist. Die Uhr ist zwar immer noch entsprechend teuer, dafür aber auch hochwertig und eine der ersten Smartwatches, die in Sachen Nutzererfahrung und Co. hält, was sie verspricht.

Das könnte Sie auch interessieren:

  1. Collection & Joy Pulsuhren – bunte Uhren für Krankenschwestern
  2. Cicmod Pulsuhren – günstige Pulsuhr mit den wichtigsten Funktionen
  3. Sportline Pulsuhren – die idealen Begleiter für passionierte Sportler
  4. Facilla Pulsuhren – zauberhafte Designs für jeden Geschmack
  5. Gleader Pulsuhren – praktische Schwesternuhren im tollen Design
  6. Ciclosport Pulsuhren – Herzfrequenz messen für Profis
  7. Lantelme Pulsuhren – von Pulsmesser bis Schwesternuhr
  8. COOSA Pulsuhren – wandelbare Fitness Tracker aus Asien
  9. Ultrasport Pulsuhren – Pulsuhren für Sport-Begeisterte
  10. Olivia Pulsuhren – Pulsuhren für die professionelle Nutzung im Krankenhaus
  11. Soleus Pulsuhren – die Pulsuhren vom Profi
  12. Neverland Pulsuhren – der Anbieter bunter Schwesternuhren
  13. Boolavard Pulsuhren – Puls messen und Sekunden zählen
  14. JSDDE Pulsuhren – kleine Uhren mit großem Charme
  15. Surwin Pulsuhren – mit diesen Pulsuhren gewinnen Sie