Beurer PM 18 Pulsuhr Test

Beurer PM 18

Beurer PM 18

Unsere Einschätzung

Beurer PM 18  Test

<a href="http://www.pulsuhr.org/beurer/pm-18/"><img src="http://www.pulsuhr.org/wp-content/uploads/awards/1141.png" alt="Beurer PM 18 " /></a>

Einschätzung
Ausstattung
Nutzungs-
eigenschaften
Preis-Leistung

Merkmale

  • Einfache Trainings- und Pulskontrolle
  • Zielorientierte Trainingszonenvorschläge
  • Countdown-Timer
  • Kalorienverbrauch und Fettverbrennung

Vorteile

  • Pulsmessung per Fingersensor
  • Grundfunktionen wie Stoppuhr, Weckfunktion und Uhrzeit
  • Aktivitätssensor
  • Gutes Preis/Leistungsverhältnis

Nachteile

  • Mitunter ungenaue Pulsmessung

Technische Daten

MarkeBeurer
ModellPM 18
Aktueller Preisca. 39 Euro

Wer Ausdauersport betreibt, dem reicht es in der Regel nicht aus, einfach nur seine Kilometer herunterzuspulen. Der Sportler möchte mehr. Dazu gehört zum Beispiel die Erfassung bestimmter Daten, die zurückgelegte Streckte oder die Messung der Herz- oder Pulsfrequenz. Eine Pulsuhr, die hier das Interesse der Sportler wecken könnte, ist die PM 18 von Beurer, die unter anderem die Pulsmessung ohne Brustgurt zu bieten hat. Über welche Eigenschaften sie noch verfügt, zeigt unser Blick in die Kundenbewertungen auf Amazon.

Beurer PM 18 bei Amazon

  • Beurer PM 18 jetzt bei Amazon.de bestellen
39,48 €

Ausstattung

Das Gerät ist mit einem mehrdimensionalen Aktivitätssensor versehen. Das heißt, dass nicht nur der Lauf also solcher aufgezeichnet werden kann, sondern dass auch die Aktivitäten des Tages festgehalten werden. Hierzu zählen etwa Gehen, Radfahren, Treppensteigen oder sogar die Hausarbeit. Darüber hinaus ist das Gerät auch mit einigen Grundfunktionen verstehen. Die Uhrzeit ist ebenso ein Teil davon wie eine Weckfunktion oder eine Stoppuhr. Wir vergeben 3.5 von 5 Sternen.

Nutzungseigenschaften

Das Prunkstück des Produkts scheint die integrierte Pulsmessung. Für diese benötige man keinen separaten Brustgurt. Vielmehr werde die Messung über einen integrierten Fingersensor vorgenommen. Bei der Pulsmessung verwickel sich der Hersteller leider in einige Widersprüche. Er gibt an, dass die Pulsmessung bei dieser Uhr für Leute geeignet ist, die keine dauerhafte Pulsmessung benötigen würden, oder für Leute, die den Brustgurt als störend empfinden. Gleichzeitig weist der Hersteller darauf hin, dass der Puls während der Aktivität gemessen werden soll.

Der angesprochene Aktivitätssensor zeichne Bewegungen sicher auf. Darüber hinaus lassen sich auch mehrere Trainingsbereiche individuell einstellen. Kalorienverbrauch und Fettverbrennung würden ebenfalls angezeigt. Wir vergeben 3.5 von 5 Sternen.

Preis-/Leistungsverhältnis

Aktuell bekommt man dieses Modell für 39 Euro im Online-Shop von Amazon. Die PM 18 aus dem Hause Beurer ist relativ günstig zu haben, so dass sie über ein gutes Preis/Leistungsverhältnis verfügt. Wir vergeben 4 von 5 Sternen.

Fazit

Eine gute Pulsuhr, die durchaus in der Lage ist, auch intensive Ausdauersportler zufriedenzustellen. Der Aktivitätssensor erfasst die täglichen Bewegungen und stellt einige Daten zur Verfügung. Gelungen ist auch die Integration der Pulsmessung ohne Brustgurt. Einziger Wermutstropfen: Die seitens des Herstellers etwas ungenauen Angaben bezüglich der Pulsmessung. Eine genauere, detailliertere Beschreibung wäre hier sicher hilfreicher gewesen. Die Pulsmessung ist auch eine Schwäche der Uhr, die Werte wirken nicht immer exakt. Wir vergeben aufgrund von Kundenmeinungen und Produktbeschreibung insgesamt 3.5 von 5 Sternen. Bei Amazon finden wir derzeit 213 Kundenrezensionen, welche durchschnittlich 3.4 Sterne vergeben.

Neuen Kommentar verfassen

Haben Sie selbst Erfahrungen mit dem Modell Beurer PM 18 gemacht, haben eine Frage dazu oder möchten unseren Lesern etwas mitteilen?