Polar M400 Trainingscomputer Test

Polar M400

Polar M400

Unsere Einschätzung

Polar M400 Test

<a href="http://www.pulsuhr.org/polar/m400/"><img src="http://www.pulsuhr.org/wp-content/uploads/awards/910.png" alt="Polar M400" /></a>

Einschätzung
Ausstattung
Nutzungs-
eigenschaften
Preis-Leistung

Merkmale

  • Schlanker und leichter Trainingscomputer mit integriertem GPS
  • Messung der Herzfrequenz
  • Aktivitätsmessung 24/7 und tägliches Aktivitätsziel
  • Detailierte Analyse via Flow App und Flow Webservice
  • Hochauflösendes Display optimiert für den Gebrauch im Tageslicht

Vorteile

  • Viele Funktionen
  • Brustgurt für Herzfrequenzmessung
  • Guter Preis
  • GPS-Funktion

Technische Daten

MarkePolar
ModellM400
Aktueller Preisca. 125 Euro

Wer fit werden will, muss sich körperlich betätigen. Da auch die digitale Welt eine immer größere Bedeutung bekommt, tut man gut daran, beide Welten miteinander zu verbinden. Im Bereich der Pulsmesser und Trainingscomputer ist Polar schon seit einigen Jahren einer der führenden Hersteller. Das Modell M400 dieses renommierten Herstellers kann mit einigen tollen Funktionen aufwarten. Welche Funktionen dies sind und wofür sich der Trainingscomputer eignet,haben wir durch das Lesen der Rezensionen auf Amazon in Erfahrung gebracht.

Polar M400 bei Amazon

  • Polar M400 jetzt bei Amazon.de bestellen
124,95 €

Ausstattung

Der Trainingscomputer wird mit einem Brustgurt geliefert, so dass auch die Herzfrequenz gemessen werden kann. Zudem verfügt das Gerät über ein hochauflösendes Display, welches auch bei Tageslicht gut ablesbar sei. Neben der schlanken und handlichen Bauweise, wisse das Gerät auch durch seine integrierte GPS-Funktion zu überzeugen. Geladen werden kann das Gerät über ein herkömmliches USB-Kabel. Löblich: Die zwei für den Betrieb notwendigen Lithium-Polymer-Batterien sind im Lieferumfang enthalten. Wir vergeben 4.5 von 5 Sternen.

Nutzungseigenschaften

Vor allem für Leute, die ihre Aktivitäten aufzeichnen wollen, scheint dieser Trainingscomputer aus dem Hause Polar sehr gut geeignet. Er zähle nicht nur die Schritte, sondern sei auch dank der GPS-Funktion in der Lage, mit Geo-Daten zu arbeiten. Auch Sportler, die ihre Leistungen auswerten wollen würden, seien bei diesem Trainingscomputer an der richtigen Adresse. Die Fortschritte können sogar grafisch angezeigt werden. Auch eine Trainingsplanung könne der Kunde mit diesem Gerät in Angriff nehmen. Wer gerne in Wäldern unterwegs ist und den Weg zurück zum Ausgangspunkt nicht mehr finden sollte, für den sei die Back-to-Start-Funktion geeignet. Nicht zu vergessen sei die Funktion, dass man dank des mitgelieferten Brustgurtes auch in verschiedenen Herzzonen trainieren könne. Wir vergeben 4 von 5 Sternen.

Preis-/Leistungsverhältnis

Aktuell bekommt man dieses Modell für 125 Euro im Online-Shop von AmazonGemessen an den Funktionen bekomme der Kunde hier ein exzellentes Produkt mit einem sehr guten Preis/Leistungsverhältnis. Vergleichbare Artikel kommen oft wesentlich teurer daher. Wir vergeben 4 von 5 Sternen.

Fazit

Ein toller Trainingscomputer mit schickem Design und durchdachten Funktionen. Hiermit können nicht nur die Aktivitäten gemessen, sondern auch aufgezeichnet werden. Die Funktionen zur Messung der Herzfrequenz ist nicht zuletzt für Läufer ein großer Pluspunkt. Das Gleiche gilt für die GPS-Funktion. Auch die Back-to-Start-Funktion ist ein Schmankerl, das sich sehenlassen kann. Wir vergeben aufgrund von Kundenmeinungen und Produktbeschreibung insgesamt 4.5 von 5 Sternen. Bei Amazon finden wir derzeit 1.233 Kundenrezensionen, welche durchschnittlich 3.8 Sterne vergeben.

Neuen Kommentar verfassen

Haben Sie selbst Erfahrungen mit dem Modell Polar M400 gemacht, haben eine Frage dazu oder möchten unseren Lesern etwas mitteilen?