Pulsuhren zum Schwimmen – hochwertige Datenermittlung im „kühlen Nass“

Pulsuhren zum SchwimmenPulsuhren werden bereits seit einer recht langen Zeit im Handel angeboten. Während die Uhren zu Beginn kaum wasserdicht gewesen sind, gibt es mittlerweile bereits seit Längerem auch Pulsuhren für Schwimmer. Hierbei handelt es sich um Pulsuhren, die definitiv wasserdicht sind. Somit muss man den Einsatz der Pulsuhren nicht auf das Land beschränken, sondern man kann damit auch endlich im Wasser baden gehen. Selbstverständlich ist die Pulsuhr zum Schwimmen ebenfalls im „kühlen Nass“ noch absolut einsatzfähig.

Pulsuhr zum Schwimmen Test 2017

Ergebnisse 1 - 15 von 15

sortieren nach:

Raster Liste

Durchschnittliche Bewertung für "Pulsuhren zum Schwimmen": (4 von 5 Sternen, 15 Bewertungen)

Warum eine Pulsuhr zum Schwimmen anziehen?

Pulsuhren zum SchwimmenPulsuhren ermitteln beim Schwimmen die unterschiedlichsten Daten, sodass es damit ohne Weiteres möglich ist, den eigenen Trainingsplan zu verbessern. Während das in früheren Zeiten jedoch nur auf festem Boden machbar gewesen ist, gibt es heute auch Pulsuhren für Schwimmer, die mit einer gewissen Wasserdichtigkeit glänzen. So kann man die Pulsuhr auch beim Schwimmen anlassen, wodurch ebenfalls die Daten vom Schwimmtraining angezeigt werden.

Und selbst beim Duschen müssen diese Uhren nicht ausgezogen werden. Somit bietet sich eine solche Pulsuhr vor allem für diejenigen an, die sich ihrem persönlichen Schwimmtraining widmen möchten. Mithilfe einer Pulsuhr zum Schwimmen können Trainingspläne wesentlich besser erstellt und durchgeführt werden, sodass hier auch der Erfolg nicht lange auf sich warten lässt. Somit ist der Einsatz von Pulsuhren bereits seit Längerem nicht mehr nur auf Sportarten wie etwa Joggen und Tennis beschränkt. Zudem eignet sich eine Pulsuhr zum Schwimmen beispielsweise auch hervorragend als Geschenk für alle diejenigen, die gerne und oft schwimmen beziehungsweise regelmäßig trainieren.

Des Weiteren kann man mit einer solchen Uhr nicht nur die eigene Leistungsfähigkeit steigern, sondern es ist mit deren Hilfe durchaus auch machbar, abzunehmen. Denn aufgrund der diversen Daten, welche die Pulsuhr zum Schwimmen beisteuert, können die persönlichen Trainingspläne dementsprechend angepasst und somit unter Umständen eben auch abgenommen werden. Allerdings ist es hierfür, wie bei anderen Sportarten ebenfalls, notwendig, dass in regelmäßigen Abständen trainiert wird. Abgerundet wird das Abnehm-Vorhaben dann durch eine geeignete Ernährung. Ob aus privaten Gründen oder aufgrund von diversen Wettkämpfen: Eine Pulsuhr zum Schwimmen ist sicherlich immer eine gute Wahl. Wobei die Ergebnisse bei einem regelmäßigen Training mithilfe der Daten von der Pulsuhr zum Schwimmen beziehungsweise dem Armband sicherlich bereits eindeutig für sich sprechen.

Ausstattung einer Pulsuhr zum Schwimmen

Je nachdem, für welche Pulsuhr zum Schwimmen man sich entscheidet, profitiert man hier natürlich auch von unterschiedlichen Ausstattungen. So kann eine solche Uhr zum Beispiel folgende Dinge mitbringen:

  • Geschwindigkeitsmessung
  • Zeitmessung
  • Anzeige der Distanz
  • Bahnenberechnung
  • Anzeige der Schwimmeffizienz

Zudem sollte man unbedingt einen genauen Blick auf die Wasserdichtigkeit der gewünschten Trainingsuhr werfen. Denn auch in diesem Bereich differenzieren sich die diversen Modelle voneinander. So gibt es beispielsweise Pulsuhren zum Schwimmen die zwar wasserdicht sind aber das nur sehr begrenzt. Dann werden ebenfalls Aktivitätstracker für Schwimmer offeriert, die sogar bis zu 100 Meter und mehr wasserdicht sind. Dementsprechend sollte man sich überlegen, ob es für den individuellen Bedarf ausreicht, wenn die Pulsuhr zum Schwimmen zum Beispiel bis zu 100 Meter tief wasserdicht ist oder ob eine größere Wasserdichte benötigt wird. Des Weiteren werden Pulsuhren zum Schwimmen natürlich auch in den unterschiedlichsten Farben offeriert. So kann man sich unter anderem für klassische Modelle in Weiß und Schwarz ebenso entscheiden, wie für deutlich buntere Varianten, in beispielsweise den Farben Gelb, Rot, Blau und Grün.

Wasserdichter Aktivitätstracker: Wer bietet Aktivitätstracker für Schwimmer an?

Pulsmesser für Schwimmer werden mittlerweile von einer recht großen Anzahl an Herstellern offeriert. Dazu zählen derzeit unter anderem:

Die diversen Modelle variieren natürlich auch hinsichtlich ihrer Designs. Dazu kommt, dass ein wasserdichter Aktivitätstracker mit sowie ohne Gurt erstanden werden kann. Zwar ist die Messung der Herzfrequenz bei den Modellen mit Gurt in der Regel deutlich besser, doch viele Schwimmer und Schwimmerinnen wählen die Variante ohne Gurt aus, da dieser sich oftmals auch störend auswirkt. Welche Modelle einem Selbst jedoch am besten gefallen, das liegt ganz im eigenen Ermessen. Generell können die Pulsuhren für Schwimmer zum privaten Training im Schwimmbad ebenso zum Einsatz kommen, wie zu einem Wettkampf. Zudem ist es mittlerweile ebenfalls möglich, sich für ein Fitness-Armband zum Schwimmen zu entscheiden. Das Fitness-Armband bringt, ebenfalls je nach Modell, eine gewisse Wasserdichtigkeit und die verschiedensten weiteren Ausstattungsmerkmale mit. So bleibt es auch hier jedem Selbst überlassen, ob er sich für ein wasserdichtes Armband oder doch besser für eine wasserdichte Pulsuhr entscheidet.

Garmin Polar Sanitas
Gründungsjahr 1989 1977 1922
Besonderheiten
  • zahlreiche Modelle können Wegstrecken und Wegpunkte speichern
  • ideal für Outdoor-Sportler
  • umfangreiche Wissensdatenbank zu allen Produkten
  • alle Gebrauchsanleitungen sind online abrufbar
  • spezialisiert auf Produkte im Bereich Wellness, Fitness und Gesundheit
  • über die App Sanitas Connect World kann eine Trainingsplanung vorgenommen werden

Wie entscheide ich mich für eine Pulsuhr zum Schwimmen?

Die breit gefächerte Auswahl im Einzelhandel sorgt oftmals dafür, dass man sich kaum für eine bestimmte Trainingsuhr entscheiden kann. Aufgrund dessen ist es empfehlenswert, sich hier Hilfe zu holen, was beispielsweise in Form von einem Testbericht umgesetzt werden kann. Dort werden die unterschiedlichsten Bereiche, wie etwa Ausstattung und Funktionen, ausgiebig eingeschätzt und im Anschluss daran ein Testsieger gewählt. Diese Wahl gewinnen kann dann nur der Pulsmesser, der sehr gute Noten erreicht und somit der Beste geworden ist. Wer sich zusätzlich noch weiter erkundigen möchte, der kann das zum Beispiel auch bei den diversen Empfehlungen anderer Käufer in die Tat umsetzen. Schließlich geben diese Ihre Bewertungen online ab, sodass jeder von deren Erfahrungen lernen kann. Diese „Erfahrungsberichte“ entspringen der Realität, basieren also auf der tatsächlichen Nutzung von einer Pulsuhr zum Schwimmen. So kann unter anderem nachgeforscht werden, ob der gewünschte Pulsmesser tatsächlich eine dementsprechende Wasserdichte mitbringt und wie die weiteren Funktionen ausfallen.

Vor- und Nachteile einer Pulsuhr zum Schwimmen

  • oftmals wasserdicht bis 100 m
  • optimal um sich auf Wettkämpfe vorzubereiten
  • gut ablesbares Display
  • das Design ist manchmal sehr funktional

Pulsuhr zum Schwimmen kaufen: Wo werden solche Modelle angeboten?

Wer auf der Suche nach einer Pulsuhr zum Schwimmen ist, der kann sich unter anderem im Fachhandel oder auch im Internet danach umsehen. Aufgrund der reinen Vielzahl an Angebote findet man hier sicherlich eine passende Pulsuhr für Schwimmer. Bei einem Pulsuhr zum Schwimmen Vergleich im Internet ist es zudem noch möglich, die unterschiedlichsten Faktoren der diversen Pulsuhren für Schwimmer einfach und schnell miteinander zu vergleichen. Hier sollte man aber auch die Preise beachten, denn je nach Shop beziehungsweise Händler fallen die Kosten für die Pulsuhren zum Schwimmen zumeist deutlich unterschiedlich aus. Mithilfe von einem Preisvergleich gelangt man somit sicherlich günstig zu einer Pulsuhr zum Schwimmen. Des Weiteren lohnt es sich, hier nach Schnäppchen Ausschau zu halten, denn auch diese werden immer einmal wieder ausgelobt und bieten sehr billig die unterschiedlichsten Pulsuhren zum Schwimmen an.

Neuen Kommentar verfassen

Das könnte Sie auch interessieren:

  1. Collection & Joy Pulsuhren – bunte Uhren für Krankenschwestern
  2. Cicmod Pulsuhren – günstige Pulsuhr mit den wichtigsten Funktionen
  3. Sportline Pulsuhren – die idealen Begleiter für passionierte Sportler
  4. Facilla Pulsuhren – zauberhafte Designs für jeden Geschmack
  5. Gleader Pulsuhren – praktische Schwesternuhren im tollen Design
  6. Ciclosport Pulsuhren – Herzfrequenz messen für Profis
  7. Lantelme Pulsuhren – von Pulsmesser bis Schwesternuhr
  8. COOSA Pulsuhren – wandelbare Fitness Tracker aus Asien
  9. Ultrasport Pulsuhren – Pulsuhren für Sport-Begeisterte
  10. Olivia Pulsuhren – Pulsuhren für die professionelle Nutzung im Krankenhaus
  11. Soleus Pulsuhren – die Pulsuhren vom Profi
  12. Neverland Pulsuhren – der Anbieter bunter Schwesternuhren
  13. Boolavard Pulsuhren – Puls messen und Sekunden zählen
  14. JSDDE Pulsuhren – kleine Uhren mit großem Charme
  15. Surwin Pulsuhren – mit diesen Pulsuhren gewinnen Sie