Schrittzähler – Schritte zählen und Körperbewegungen erfassen

SchrittzählerMit einem Schrittzähler erfassen Sie sowohl Ihre Körperbewegung und zählen gleichzeitig die Schritte, die Sie über den Tag verteilt gehen und laufen. Durch diese individuelle und persönliche Aufzeichnung ist ein Schrittzähler eine perfekte Möglichkeit, sich selbst zu motivieren, um im Alltag mehr Bewegung einfließen zu lassen. Lesen Sie in unserem Schrittzähler Test , von welchen Eigenschaften Sie profitieren und wie ein Testsieger unseren Erfahrungen nach auszusehen hat.

Schrittzähler Test 2017

Verschiedene Modelle im Schrittzähler-Vergleich

SchrittzählerEs gibt viele verschiedene Varianten, um die Schritte zu zählen, die ein Mensch täglich zurücklegt. Dabei werden unterschiedliche Mechanismen eingesetzt, die teilweise ganz schöne Schwankungen aufweisen. Ehe Sie sich einen Schrittzähler kaufen, möchten Sie natürlich wissen, welche Geräte möglichst günstig sind, aber dennoch zuverlässige Ergebnisse liefern? Wir klären auf!

Die Mechanismen

  • Spiralfelder-Mechanismen: Hierbei arbeitet der Mechanismus analog-mechanisch.
  • 2D-Bewegungssensoren: Bei dieser Methode werden die Daten digital ermittelt.
  • 3D-Bewegungssensoren: Auch diese Variante ermittelt die Daten digital.

Mechanische Schrittzähler sind unserem Test zufolge mittlerweile nicht mehr nötig, da digitale Geräte schon so zuverlässig und genau sind, dass sich eine Anschaffung eines älteren Modells kaum noch lohnen würde.

Die Genauigkeit

Wenn Sie dennoch einen alten Feder-Mechanismus einsetzen wollen, müssen Sie diese sehr genau an Ihrem Körper anbringen, damit eine genaue Messung möglich ist. Die modernen Sensoren, in der Regel die 3D-Bewegungssensoren, lassen sich überall am Körper tragen – bevorzugt

  • am Handgelenk
  • in der Hosentasche
  • am Hosenbund
  • im Rucksack
  • in der Handtasche

Eigenschaften im Schrittzähler Armband Test

Generell zeigt sich, dass ein Schritt- bzw. Laufzähler möglichst so kompakt sein sollte, dass Sie ihn sehr bequem den ganzen Tag mit sich tragen können. Nur so ist es möglich, dass Sie auch zuverlässig die Schritte des gesamten Tages ermitteln lassen und nicht nur über einen begrenzten Zeitraum, durch den keine repräsentativen Werte möglich sind.

Auch wenn Sie keine Schrittzähler-Uhr einsetzen, um Ihre Schritte zählen zu lassen, sondern den Laufsensor stattdessen per Clip an der Kleidung befestigen wollen, dann achten Sie darauf, dass der Clip sehr sicher und robust ist. So verhindern Sie, dass das kleine Gerät verloren geht.

Tipp: Bei einigen Schrittzählern gibt es unserem Schrittzähler Test zufolge eine Reset-Taste. Hiermit würden Sie je nach Modell Ihre ganzen ermittelten Werte löschen, sodass dies auf jeden Fall vermieden werden sollte. In den Einstellungen finden Sie eine Option, mit der sich diese Taste so konfigurieren lässt, dass Sie nicht aus Versehen aktiviert und damit Ihre Schritte gelöscht werden können.

Schrittzähler vs. Activity Tracker

Mittlerweile dominieren auf dem Markt die sogenannten Activity Tracker statt der klassischen Schrittzähler. Im Grunde genommen sind beides nach wie vor Hilfsmittel, mit denen sich verschiedene Werte ermitteln lassen.

Dennoch sind Activity Tracker deutlich komfortabler und in der Regel auch moderner und schicker als ein klassisches Schrittzähler-Armband oder ein älterer Laufzähler. Die heutigen Activity Tracker zeichnen sich außerdem dadurch aus, dass sie noch weitere Funktionen mitbringen, die eine gängige Schrittzähler-Uhr oder ein Clip nicht bieten. Dazu zählen die Ermittlung:

  • der Schlafgewohnheiten
  • der Anzahl der Treppenstufen
  • des Pulses

Noch dazu lassen sich diese Activity Tracker mit dem iPod, iPhone oder einem anderen Gerät (beispielsweise auf Android-Basis) synchronisieren. Mit der passenden App ist es möglich, die Daten über längere Zeiträume zu überblicken und eine Auswertung Ihrer sportlichen Aktivitäten zu erstellen.

Messwerte im Schrittzähler Test

In unserem Schrittzähler Armband Test widmen wir uns den klassischen Schrittzählern, die je nach Mechanismus sehr gute Ergebnisse liefern, aber in der Regel ohne App funktionieren. Was die einzelnen Modelle auf dem Kasten haben, ist sehr unterschiedlich. Die Bewertungen zeigen, dass Geräte für höhere Preise auch meistens mehr Funktionen besitzen. Anstatt einfach nur Schritte zu zählen, warten bessere Schrittzähler-Uhr-Modelle mit noch weiteren Funktionen auf:

  • Messung der täglichen Schritte
  • Messung der Distanz
  • Messung der Kalorien
  • Tagesspeicher der Daten
  • Aerobic-Modus
  • Event-Modus

Die verschiedenen Modi sind sinnvoll, wenn Sie nicht einfach nur im Alltag Ihre Schritte und Distanz messen lassen wollen, sondern den Laufsensor auch für sportliche Aktivitäten einsetzen möchten. Als Schrittzähler-Armband ist das Gerät nach dem Kalibrieren immer an Ihrer Seite und kann nicht nur im Alltag herausfinden, wie viel Sie sich bewegen, sondern auch Ihr Training überwachen.

Hierfür ist es allerdings nötig, dass das Schrittzähler-Armband verschiedene Modi bietet, damit Sie die Form der Bewegung variieren können. So können Sie die Daten getrennt voneinander bewerten und analysieren und es findet keine Vermischung der normalen und alltäglichen Bewegungen mit den sportlichen Trainings statt.

Viele Schrittzähler sind noch nicht GPS-fähig (z.B. der Omron-Schrittzähler „Walking Style Three“), was unserer Einschätzung nach aber heutzutage bereits eine wichtige Funktion ist, die wir persönlich nicht missen wollen. Alternativ ist ein Acitivity-Modell als Bluetooth Smart Armband ebenfalls perfekt geeignet, um unter anderem auch den Schlafrhythmus zu überwachen.

Vor- und Nachteile eines Schrittzählers

  • oftmals mit Apps kompatibel
  • einfache Handhabung
  • ideal zum Tracken des Trainings
  • nicht alle Modelle zählen genau

Bekannte Marken im Schrittzähler Armband Test

Welches Gerät als Schrittzähler Testsieger ausgezeichnet wird, hängt nicht immer nur vom Testbericht ab. Stattdessen geht es um die persönlichen Vorstellungen und Bedürfnisse, die je nach Situation ganz unterschiedlich sein können.

Tipp! Wenn Sie sowohl beim Sport als auch im Alltag Ihre Daten tracken lassen möchten, dann ist ein umfangreicheres Gerät für Sie sinnvoller. Hier lohnt es sich, einen Blick auf die Angebote zu werfen, um den persönlichen Schrittzähler Testsieger zwar nicht billig, aber zumindest etwas günstiger zu erhalten.

Die Erfahrungsberichte zeigen, dass vor allem die nachfolgenden Marken qualitative Produkte zu einem fairen Preis anbieten, deren Empfehlungen sich auch mit unseren Erfahrungen decken.

Ob Sie sich das MEMTEQ Bluetooth Smart Armband zulegen, einen Omron-Schrittzähler oder ein anderes Gerät – das ist Ihre Entscheidung. Wichtig ist, dass das ausgesuchte Modell zu Ihren Bedürfnissen passt (mit passender App, GPS-Verbindung und mehr), beste Qualität aufweist und zusätzlich auch im Preisvergleich bestehen kann.

Garmin Omron Polar
Gründungsjahr 1989 1933 1977
Besonderheiten
  • meist in Puls-Armbanduhren integriert
  • mit iOS, Android, Windows und Mac OS kompatibel
  • Leitsatz: At work for a better life, a better world for all
  • spezialisiert auf Wellness- und Fitnessprodukte
  • führender Hersteller von kabellosen Herzfrequenzmessgeräten
  • in mehr als 80 Ländern weltweit tätig

Neuen Kommentar verfassen

Das könnte Sie auch interessieren:

  1. Collection & Joy Pulsuhren – bunte Uhren für Krankenschwestern
  2. Cicmod Pulsuhren – günstige Pulsuhr mit den wichtigsten Funktionen
  3. Sportline Pulsuhren – die idealen Begleiter für passionierte Sportler
  4. Facilla Pulsuhren – zauberhafte Designs für jeden Geschmack
  5. Gleader Pulsuhren – praktische Schwesternuhren im tollen Design
  6. Ciclosport Pulsuhren – Herzfrequenz messen für Profis
  7. Lantelme Pulsuhren – von Pulsmesser bis Schwesternuhr
  8. COOSA Pulsuhren – wandelbare Fitness Tracker aus Asien
  9. Ultrasport Pulsuhren – Pulsuhren für Sport-Begeisterte
  10. Olivia Pulsuhren – Pulsuhren für die professionelle Nutzung im Krankenhaus
  11. Soleus Pulsuhren – die Pulsuhren vom Profi
  12. Neverland Pulsuhren – der Anbieter bunter Schwesternuhren
  13. Boolavard Pulsuhren – Puls messen und Sekunden zählen
  14. JSDDE Pulsuhren – kleine Uhren mit großem Charme
  15. Surwin Pulsuhren – mit diesen Pulsuhren gewinnen Sie