CookiesMehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Beurer PM 62 Pulsuhr Test

Beurer PM 62

Beurer PM 62

Unsere Einschätzung

Beurer PM 62 Test

<a href="https://www.pulsuhr.org/beurer/pm-62/"><img src="https://www.pulsuhr.org/wp-content/uploads/awards/1176.png" alt="Beurer PM 62" /></a>

Einschätzung
Ausstattung
Nutzungs-
eigenschaften
Preis-Leistung

Merkmale

  • Patentrechtlich geschützte Herzrhythmus-LED
  • EKG-genaue Herzfrequenzmessung
  • Warnfunktion durch 2-farbige LED
  • Individueller Trainingsbereich einstellbar

Vorteile

  • Brustgurt inklusive
  • Gute Basisfunktionen
  • Individuelle Trainingszonen
  • Fitnesstest

Nachteile

  • Nicht für Fortgeschrittene oder Profis geeignet

Technische Daten

MarkeBeurer
ModellPM 62
Aktueller Preisca. 46 Euro

Pulsuhren sind bereits seit langer Zeit treue Wegbegleiter zahlreicher Ausdauersportler. Sie können nicht nur die Herzfrequenz messen, sondern sind auch in der Lage, Zeiten zu erfassen oder bestimmte Grunddaten zu liefern. Vor allem Fortgeschrittene wissen diese Funktionen zu schätzen, da sie ihnen helfen, ihr Training zu optimieren und ihre Fitness auf das nächste Level zu hieven. Wer auf der Suche nach einer Pulsuhr bist, der sollte sich einmal die PM 62 Pulsuhr von Beurer ein wenig genauer anschauen.

Beurer PM 62 bei Amazon

  • Beurer PM 62 jetzt bei Amazon.de bestellen
46,04 €

Ausstattung

Die Ausstattung ist bei einer Pulsuhr durchaus wichtig – je nachdem, was man als Ausstattung bezeichnet. Zum Lieferumfang jedenfalls gehört ein Brustgurt, der unmittelbar für eine der wesentlichen Funktionen der Uhr maßgeblich ist: die Messung der Herzfrequenz. Darüber hinaus verfügt die Uhr noch über grundlegende Funktionen wie zum Beispiel das Aufzeichnen von Rundenzeiten. Darüber hinaus kann man von ihr ganz normal die Uhrzeit ablesen, eine Stoppuhr starten sowie eine Weckfunktion in Anspruch nehmen. Die Uhr ist bis zu einer Tiefe von 30 Metern wasserdicht. Wir vergeben 4 von 5 Sternen.

Nutzungseigenschaften

Die Uhr funktioniere hervorragend mit dem mitgelieferten Brustgurt. Die Signale würden direkt an die Pulsuhr weitergegeben. Damit der Sportler auch immer wisse, wie er zu trainieren habe, könne er bis zu fünf Trainingszonen einstellen. Farbige LEDs zeigen an, ob sich der Sportler innerhalb der Trainingszone befindet, schreiben die Nutzer auf Amazon. Bei grüner LED sei im wahrsten Sinne des Wortes alles im grünen Bereich, leuchte die LED rot, dann befinde man sich außerhalb der Zone. Die Uhr biete sogar die Möglichkeit, einen Fitnesstest durchzuführen. Im Anschluss daran würden Vorschläge für die Trainingszonen gemacht. Wir vergeben 4 von 5 Sternen.

Preis-/Leistungsverhältnis

Aktuell bekommt man dieses Modell für 46 Euro im Online-Shop von Amazon. Diese Uhr verfügt über ein gutes Preis/Leistungsverhältnis. Der Preis erscheint relativ niedrig, von daher lohne sich auch für Anfänger die Anschaffung dieses Modells. Wir vergeben 4 von 5 Sternen.

Fazit

Eine recht gute Pulsuhr für alle, die bei ihrem Training auch einige Parameter erfassen wollen. Der Brustgurt eignet sich in Verbindung mit der Uhr hervorragend dazu, auch die eigene Herzfrequenz beim Laufen zu überwachen. Diverse Grundfunktionen wissen ebenfalls zu überzeugen. Für Anfänger ist die Uhr gut geeignet, Profis werden hier jedoch schnell an ihre Grenzen stoßen und sollten den Blick auf andere Modelle richten. Wir vergeben aufgrund von Kundenmeinungen und Produktbeschreibung insgesamt 4 von 5 Sternen. Bei Amazon finden wir derzeit 77 Kundenrezensionen, welche durchschnittlich 3.9 Sterne vergeben.

Neuen Kommentar verfassen

Haben Sie selbst Erfahrungen mit dem Modell Beurer PM 62 gemacht, haben eine Frage dazu oder möchten unseren Lesern etwas mitteilen?