Boolavard Schwesternuhr Test

Boolavard Schwesternuhr

Boolavard Schwesternuhr

Unsere Einschätzung

Boolavard Schwesternuhr Test

<a href="https://www.pulsuhr.org/boolavard/schwesternuhr/"><img src="https://www.pulsuhr.org/wp-content/uploads/awards/1593.png" alt="Boolavard Schwesternuhr" /></a>

Einschätzung
Ausstattung
Nutzungs-
eigenschaften
Preis-Leistung

Merkmale

  • Aus Silikon
  • Mit Sekundenzeiger

Vorteile

  • niedriger Preis
  • Hüllen lassen sich schnell wechseln

Nachteile

  • minderwertige Verarbeitung
  • kleines Display

Technische Daten

MarkeBoolavard
ModellSchwesternuhr
Aktueller Preisca. 2 Euro

Diese Schwesternuhr aus dem Hause Boolavard kann zwar in Bezug auf den niedrigen Preis punkten, die ausgesprochen schlechte Verarbeitungsqualität sorgt aber schnell für Frust. Warum dem so ist und ob sich ein Kauf der Uhr lohnt, zeigt unser Blick in die Kundenbewertungen auf Amazon.

Boolavard Schwesternuhr bei Amazon

  • Boolavard Schwesternuhr jetzt bei Amazon.de bestellen
1,99 €

Ausstattung

Bei dieser Uhr wird eine Silikonummantelung genutzt, um die Uhr zu schützen, was aber leider nicht gut gelingt – dazu später mehr. Zum Einsatz kommt hier des Weiteren auch ein japanisches Quarz-Uhrwerk. Die Anstecknadel soll laut Hersteller aus Edelstahl gefertigt worden sein, was bei genauerem Hinsehen aber nur schwer zu glauben sei. Das Ziffernblatt wurde in weißer Farbe gehalten und hat schwarze Ziffern. Einen Sekundenzeiger findet man auf der Uhr ebenfalls. Die Boolavard kann daher als Pulsmesser verwendet werden. Wir vergeben 3 von 5 Sternen.

Nutzungseigenschaften

Das Wechseln der Hülle aus Silikon sei schnell erledigt. Es reiche hier, die Uhr von hinten einfach aus der Hülle zu drücken und schon könne man sie genauso wieder in eine andere Hülle einsetzen. Des Weiteren lasse sich so auch die Batterie wechseln. Die Verarbeitung der Uhr sei allerdings absolut desolat. Das Glas scheint überhaupt nicht widerstandsfähig zu sein und nehme bei den leichtesten Berührungen mit harten Objekten direkt massive Schäden.

Des Weiteren bleibe die Uhr auch leider oft stehen. Ein Zustand der definitiv nicht annehmbar ist. Hinzu komme, dass das Drehrad, welches zum Einstellen der Uhrzeit benötigt werde, recht wackelig und spröde scheint. Hier müsse man sehr vorsichtig sein, damit dieses Rädchen nicht kaputt gehe oder gar abfalle. Wir vergeben 1.5 von 5 Sternen.

Preis-/Leistungsverhältnis

Aktuell bekommt man dieses Modell für 2 Euro im Online-Shop von Amazon. Trotz des niedrigen Preises raten die User von einem Kauf dieses Modells ab, denn dafür sei die Mängelliste einfach zu lang. Wir vergeben 3 von 5 Sternen.

Fazit

Das Glas des Displays hält nicht viel aus und geht schnell kaputt. Des Weiteren reagieren auch die anderen Bauteile sehr empfindlich auf Berührungen. Da hilft dann auch der niedrige Preis der Boolavard nichts. Wir vergeben aufgrund von Kundenmeinungen und Produktbeschreibung insgesamt 2.5 von 5 Sternen. Bei Amazon finden wir derzeit 1 Kundenrezensionen, welche durchschnittlich 0 (noch keine) Sterne vergeben.

Neuen Kommentar verfassen

Haben Sie selbst Erfahrungen mit dem Modell Boolavard Schwesternuhr gemacht, haben eine Frage dazu oder möchten unseren Lesern etwas mitteilen?