Samsung Gear S2 Sport Smartwatch Test

Samsung Gear S2 Sport

Samsung Gear S2 Sport

Unsere Einschätzung

Samsung Gear S2 Sport Test

<a href="https://www.pulsuhr.org/samsung/gear-s2-sport/"><img src="https://www.pulsuhr.org/wp-content/uploads/awards/1260.png" alt="Samsung Gear S2 Sport" /></a>

Einschätzung
Ausstattung
Nutzungs-
eigenschaften
Preis-Leistung

Merkmale

  • Trackt zuverlässig Sport- und Freizeitaktivitäten
  • Staub- und wasserdicht nach IP68-Standard
  • Smartphone-Benachtigungen auf einen Blick

Vorteile

  • schickes Design
  • top Smartfunktionen

Nachteile

  • für Sport nur bedingt geeignet
  • Pulssensor aus Glas

Technische Daten

MarkeSamsung
ModellGear S2 Sport
Aktueller Preisca. 195 Euro

Die Samsung Gear S2 Sport Smartwatch – Was diese Smartwatch so alles unter dem Display hat, wollten wir herausfinden und haben uns die Meinungen der Kunden auf Amazon angesehen.

Samsung Gear S2 Sport bei Amazon

  • Samsung Gear S2 Sport jetzt bei Amazon.de bestellen
195,00 €

Ausstattung

Die Samsung Gear S2 Sport Smartwatch ist mehr als nur eine Uhr. Aufgrund der vielen Funktionen kommt das Produkt dann schon eher an ein Smartphone heran. Materialtechnisch besteht die Uhr aus eine Edelstahlgehäuse, hat die Maße 42,3 x 49,8 x 11,4 mm und wiegt nur ganze 47 Gramm. Das individuelle einstellbare Display der Samsung Gar S2 hat 360 x 360 Pixel sowie 302 ppi und deckt den 4 GB Speicher und die 512 MB Arbeitsspeicher hervorragend ab. Von den 4 GB Speicher stehen 1,9 GB zu freien Verfügung bereit. Weiter besitzt die Uhr den Funkstandard WLAN 802.11 b/g/n und Bluetooth 4.1. Um die Uhr im täglichen Einsatz auch ausführlich gebrauchen zu können, stehen bei der Samsung Smartwatch diverse Sensoren für Puls, Beschleunigung, Lage, Umgebungslicht und Barometer zur Verfügung. Die Uhr bietet zudem einen Schutz gegen Staub und das Eintauchen in Wasser – wenn es eine Tiefe von 1,5 m und eine maximale Dauer von 30 Minuten nicht überschreitet. Wir vergeben 4.5 von 5 Sternen.

Nutzungseigenschaften

Sehr gut gefallen hatte den Nutzern auf Amazon auf Anhieb das eher unaufdringliche Design der Uhr. Die an sich schon edel wirkende Uhr konnten sie dann auch optimal auf den Büroalltag und die Freizeitaktivitäten „designen“. Denn aufgrund des individualisierteren Displays hatten die Kunden hier alle Möglichkeiten der Welt. Ganz egal ob schick zum Anzug oder „crazy“ am Abend, mit dieser Samsung Gear S2 sei alles möglich.

Doch nicht nur das Design lasse sich hier loben, auch die vielen Funktionen mit Pulstrecking, Überwachung des Wasser- und Kaffeekonsums und vieles mehr überzeugten die Käufer von Funktion zu Funktion mehr. Und was die Anbindung an das Smartphone oder den Rechner angehe, so verlaufe auch dieser Punkt absolut problemlos und sorge so immer für eine Smartwatch „up to date“. Zu Abbrüchen bei der Verbindung oder zu Systemabstürzen käme es bei diesem Modell nicht. Wir vergeben 4.5 von 5 Sternen.

Preis-/Leistungsverhältnis

Aktuell bekommt man dieses Modell für 195 Euro im Online-Shop von Amazon. Wenn man bedenke, dass diese Smartwatch Gear S2 Sport von Samsung eine Pulsuhr, Messenger und Fitnesswatch in einem ist, dann relativiere sich der eher mittelmäßige Preis ein klein wenig schneller. Trotz alledem besitze diese Uhr eine sehr ausgereifte Technik, lasse sich optimal an das Smartphone anbinden, halte einen über Mails oder WhatsApp-Nachrichten auf dem Laufenden und sei bei jeder „gelegentlichen“ sportlichen Aktivität der perfekte Trainer und Logbuch in einem. Wir vergeben 4 von 5 Sternen.

Fazit

Wer sich nur gelegentlich dem Training widmet und mehr auf Smart-Funktionen und Design steht, für den ist diese Gear S2 Sport von Samsung die beste Wahl. Als reine Sportuhr gibt es aber bessere Alternativen. Wir vergeben aufgrund von Kundenmeinungen und Produktbeschreibung insgesamt 4.5 von 5 Sternen. Bei Amazon finden wir derzeit 346 Kundenrezensionen, welche durchschnittlich 3.8 Sterne vergeben.

Neuen Kommentar verfassen

Haben Sie selbst Erfahrungen mit dem Modell Samsung Gear S2 Sport gemacht, haben eine Frage dazu oder möchten unseren Lesern etwas mitteilen?