Datenschutzbestimmung Mehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Padgene Smartwatch Fitnessarmband C6 Test

Padgene Smartwatch Fitnessarmband C6

Padgene Smartwatch Fitnessarmband C6

Unsere Einschätzung

Padgene Smartwatch Fitnessarmband C6  Test

<a href="https://www.pulsuhr.org/padgene/fitnessarmband-c6/"><img src="https://www.pulsuhr.org/wp-content/uploads/awards/3329.png" alt="Padgene Smartwatch Fitnessarmband C6 " /></a>

Einschätzung
Ausstattung
Nutzungs-
eigenschaften
Preis-Leistung
Padgene Smartwatch Fitnessarmband... bei Amazon:

Merkmale

  • Produktgewicht: 13.7g
  • Pakungsgewicht: 69g
  • Bandmaterial: TPU
  • Bildschirmmaterial: Touch-Diaplay
  • Anzeige: 0.69''OLED

Vorteile

  • mit Vibrationsalarm und Fernauslöser der Smartphone-Kamera
  • mit Puls- und Distanzmessung
  • sehr leicht und handlich
  • sehr günstiger Preis

Nachteile

  • schwer verständliche Anleitung
  • kleine Anzeige auf dem Display

Technische Daten

MarkePadgene
ModellSmartwatch Fitnessarmband C6
Aktueller Preisca. 16 Euro

Schmal, aber in auffälligem Orange ist das Fitnessarmband mit der Modellnummer C6 von Hersteller Padgene gestaltet. Außerdem springt der günstige Preis bei dem Artikel ins Auge. Doch ist das Modell das Geld wert? Was kann es alles und wie lässt sich die Qualität beschreiben? All dem sind wir einmal genauer nachgegangen.

Padgene Smartwatch Fitnessarmband... bei Amazon

  • Padgene Smartwatch Fitnessarm... jetzt bei Amazon.de bestellen
15,99 €
Padgene Smartwatch Fitnessarmband... bei Amazon:

Ausstattung

Nur in Verbindung mit einem iPhone oder Smartphones auf Android-Basis funktioniert dieses wasserdichte und 13,7 Gramm schwere Fitnessarmband aus Kunststoff mit kleinem LED-Display. Dabei kann es Schritte zählen, den Puls messen und Schlafaktivitäten erkennen. All diese Daten überträgt das Armband dann aufs Telefon und errechnet daraus die verbrauchten Kalorien. Gleichzeitig vibriert es am Arm, wenn auf dem Smartphone Anrufe oder Nachrichten eingehen. Auch das Datum wird ausgetauscht und am Handgelenk angezeigt. Zudem kann die Kamera des Smartphones über das Armband ausgelöst werden. Wir vergeben 3 von 5 Sternen.

Nutzungseigenschaften

Bis zu 10 Tage hält dieses Fitness-Armband laut Hersteller Padgene mit einer einzigen Akkuladung durch und punktet dabei mit fast allen Funktionen, die marktübliche einfache Smartwatches auch aufzuweisen haben. Offenbar funktioniert das Armband zudem, wenn es einmal mit dem Smartphone verbunden wurde, offenbar recht zuverlässig, wie mehrere Nutzer in ihren Bewertungen auf amazon loben. Kritisiert wird dort allerdings die schwer verständliche Anleitung sowie eine sehr kleine Schrift auf dem Display, die das Ablesen umständlich macht. Wir vergeben 3 von 5 Sternen.

Preis-Leistungs-Verhältnis

Aktuell bekommt man dieses Modell für 16 Euro im Online-Shop von Amazon. Bei kaum einem anderen Anbieter dürfte man solch ein günstiges Angebot für ein Fitnesstracking-Armband mit Smartwatch-Funktionen findet. Zwar mag die Anleitung erst einmal kompliziert und das Display klein sein, doch das Modell bleibt trotzdem ein empfehlenswertes Schnäppchen. Wir vergeben 4 von 5 Sternen.

Fazit

Wer die Nutzung einer einfachen Smartwatch inklusive Fitness-Tracking-Optionen einfach mal ausprobieren will, sich aber noch nicht sicher ist, ob man das dauerhaft nutzen möchte, der findet hier ein perfektes Angebot vor. Zum günstigen Preis lässt sich einfach mal austesten, wie es sich mit Puls- und Distanzmessung am Handgelenk läuft, ohne dabei das gesamte große Smartphone dabeihaben zu müssen. Auch wenn man sich zur Nutzung erst einmal durch die Anleitung quälen muss, dürfte das den Mehrwert für wenig Geld durchaus wert sein. Wir vergeben aufgrund von Kundenmeinungen und Produktbeschreibung insgesamt 3 von 5 Sternen. Bei Amazon finden wir derzeit 3 Kundenrezensionen, welche durchschnittlich 3.5 Sterne vergeben.

Neuen Kommentar verfassen

Haben Sie selbst Erfahrungen mit dem Modell Padgene Smartwatch Fitnessarmband C6 gemacht, haben eine Frage dazu oder möchten unseren Lesern etwas mitteilen?